Anmeldung

Infos zur Teilnahme

Der XAVER-Award steht für qualitative Höchstleistungen der Live-Com-Branche. Mit dem Preis zeichnet der Expo-Event.Live Communication Verband Schweiz herausragende Projekte von Eventagenturen, Messeunternehmen, Promotionsagenturen, Suppliern, Messeplätzen, Locations, Sponsoringagenturen sowie deren Kunden aus.

Zur Teilnahme berechtigt sind alle Unternehmen, die als Auftragnehmer Projekte realisiert haben oder als Kunde Projekte in Auftrag gegeben haben. Zur Einreichung befugt sind auch ausländische Unternehmen, deren Projekte in der Schweiz realisiert wurden. Zugelassen zum XAVER-Award sind ausschliesslich Projekte, die vom 1. Januar bis 31. Dezember 2017 umgesetzt wurden. Jedes Unternehmen kann beliebig viele Projekte zur Beurteilung einreichen. Jedes einzelne Projekt darf jedoch nur einmal und in nur einer Kategorie eingereicht werden.

Gebühren Projekteinreichung

Die Projekteingabe dauert vom 13. November 2017 bis zum 28. Februar 2018. Wer seine Projekte bis Ende Jahr anmeldet, profitiert von einem attraktiven Early-Bird-Rabatt: Anstatt CHF 590.- (Mitglieder) bzw. CHF 690.- (Nichtmitglieder) bezahlen Sie pro Projekt lediglich CHF 390.-.

Pro eingereichtes Projekt werden 2 kostenlose Eintrittstickets zur XAVER-Awardverleihung am 17. Mai 2018 zur Verfügung gestellt.

Login anfordern

Zugang anfordern

    Ich bin mit den Teilnahmebedingungen einverstanden
  • Dieses Feld dient zur Validierung und sollte nicht verändert werden.

Eingabeschluss

28. Februar 2018