Best Expo Project, Nominierte 2020

Dreht vor Freude

Dreh- und Angelpunkt der Installation war die Konzept-Idee «Dreht vor Freude»: Der Messestand überraschte daher mit aufgehängten Hula-Hoop-Reifen, welche in Repetition die Drehungen für die Besucher visuell erlebbar machten. Unterstützt wurde die Szenografie durch eine Lichtinstallation, welche die Schatten der imposanten Holzring-Installation zum Drehen brachte. Die Maschinen wurden auf voluminösen runden Podesten monumental präsentiert, umrahmt von einer reduzierten Material- und Linienführung. Entstanden ist eine durchweg stilvolle und hochwertige Wohlfühlumgebung, die sowohl der Marke Schulthess wie auch ihren erstklassigen Produkten stimmig Rechnung trägt.

Agentur

rosarot Ideenraum AG

Auftraggeber

Schulthess Maschinen AG

Anzahl Besucher

12'000 bis 15'000 Besucher (Schätzung) - davon 1200 pers. Kontakte