Best Brandworlds & Temporary Installations and Exhibitions, Nominiert 2019

Microsoft Pop-Up House

Microsoft eröffnet ein Pop-Up House für vier Monate am Paradeplatz Zürich. Auf drei Stockwerken präsentiert sich die Marke auf vielschichtige Weise. Das Pop-Up House besteht aus einer, Erlebnisraum, Konferenzraum und öffentlichem Work Space. Im Zentrum steht das Credo "make an impact" und wie Microsoft eine Rolle im individuellen und kooperativen Schaffen spielen kann. Die Fensterfront ziert das Microsoft Logo, welches dazu aufruft, die vier Farben mit den Händen zu berühren. Durch die Berührung verändert sich die Lichtfarbe gemäss den Farben von Microsoft demokratisch. Microsoft Schweiz feierte in diesem Zeitraum das 30 jährige Bestehen, deswegen ist Rückblick auf die Firmengeschichte im Experience Raum zentral, wo Besucher und Besucherinnen sich im berühmten Hintergrund von Windows XP "Bliss" wiederfinden. Im Konferenzraum gibt es interne Präsentationen und im öffentlichen Work Space darf sich jeder Besucher anmelden und ungehindert selbst, oder an den Microsoft Geräten arbeiten.

Agentur

Campbell & Jones | Nachtlicht Creative GmbH | Pibiri & Reich

Auftraggeber

Microsoft Schweiz

Anzahl Besucher

Pop-Up House noch aktiv und verlängert bis Ende März, Auszählung noch offen