Best Efficiency Project, Voting 2018

#spectacularwater by Bureau Hindermann for arwa

Mit einem ausgeprägten Gespür für Poesie verbindet Bureau Hindermann an der Swissbau 2018 zwei traditionsreiche Schweizer Marken zur sinnlichen Installation «#spectacularwater». Die Zürcher Innenarchitekten haben für die Armaturenmarke arwa einen imposanten Lüster in Form eines hängenden Wasserwirbels realisiert. Dieser besteht aus 1200 Glycerinseifen der Schweizer Firma Mettler und verkörpert sowohl das fliessende Wasser aus Armaturen und Duschbrausen als auch die Wirbel, die beim Entleeren von Waschbecken und Badewannen entstehen. Zudem prägt sein Duft die olfaktorische Wahrnehmung im Raum. Wer mit seinem Blick dem schillernden Wirbel bis nach unten folgt, landet schliesslich bei den Armaturen von arwa, die – wie Schmuckstücke auf Seidenkissen – auf Podien aus weicher Frotteewäsche gebettet sind.

Agentur

Bureau Hindermann GmbH

Auftraggeber

arwa / Keramik Laufen AG & Similor AG

Anzahl Besucher

98'000 Swissbau Besucher