Best Supplier Services, Nominierte 2020

Stücki Village

Expomobilia wurde als Generalunternehmer mit dem Bau des Stücki Villages innerhalb des Stücki Einkaufszentrums in Basel beauftragt. Dabei stand Expomobilia nicht nur vor der Herausforderung, diesen Permanentbau in der Geschwindigkeit eines Messebaus abzuschliessen. Sowohl der Abriss wie auch die Montage wurde im Gebäude durchgeführt. Zudem blieb das Einkaufszentrum während der gesamten Bauphase geöffnet. Die Projektleitung musste auf die Besucher Rücksicht nehmen und gleichzeitig eigene Mitarbeiter wie externe Lieferanten koordinieren. Zu Stosszeiten befanden sich mehr als 120 Monteure auf der Baustelle. Expomobilia erwies sich nicht nur als extrem präzise in der Planung, sondern darüber hinaus sehr findig in der Umsetzung. So erlaubte der Brandschutz keine Holzfassade. Deshalb hat das Expomobilia-Team zwei Millimeter-Echtholzfurnier auf nichtbrennbare, zementgebundene Platten aufgezogen und so den markanten Holz-Look des Stücki Village erst möglich gemacht.

Agentur

Expomobilia

Auftraggeber

S+B Baumanagement

Anzahl Besucher

Laufender Betrieb