Polish Pavillon Expo Dubai 2020

Kategorie
Best Brandworlds & Temporary Installations and Exhibitions
Jahr
2022
Impressionen
1282-Polnischer-Pavillon-Bellprat-1.jpg

Agentur
Bellprat Partner AG; WXCA
Auftraggeber
Polish Investment and Trade Agency Krucza St. 50 00-025 Warsaw
Anzahl Besucher
> 830.000
Während der Konzeption des Polnischen Pavillions für die Expo 2020 in Dubai kristallisierte eine Metapher für Polen heraus: Zugvögel. Ein Viertel aller Zugvögel brüten in Polen und Polen ist damit das wichtigste Brutgebiet für europäische Zugvögel. Zugvögel stehen stellvertretend für Themen wie Migration, Mobilität, kulturelle Vielfalt, funktionierende Ökosysteme und schöne, unberührte Naturlandschaften. Zugvögel sind ein Symbol für Leichtigkeit und saubere Luft, fliegende Vogelschwärme vermitteln ein Gefühl der Vernetzung und Anpassungsfähigkeit. Die Grundidee für den Pavillon: ein Vogelschwarm – abstrahiert, nachgebaut aus weissen, geometrischen Elementen als kinetische Skulptur – fliegt rund um den Pavillon, durchdringt diesen, prägt zusammen mit der kubischen Architektur das grosse Bild von aussen und begleitet die Besucher:innen als “Narrator”. Die thematische Vernetzung der Kommunikationsziele soll inspirieren, sich Gedanken zu den Themen der Zukunft zu machen.

Galerie

Mehr Pro­jek­te

4274_1_Was_MACHT_mit_uns_macht1 2024

Was MACHT mit uns macht

Best Efficiency Project
4265_Hauptfoto 2024

100 Jahre Furrer+Frey

Best Corporate Event
Naturschutzzentrum; Projekt Masoala 2024

Naturschutzzentrum Zoo Zürich (im Anschluss an den Masoala Regenwald)

Best Brandworlds & Temporary Installations and Exhibitions