Future, unbottled

Catégorie
Best Efficiency Project
Année
2022
Impressionen
1251-waltermeier-xaver-hauptbild.jpg

Agence
Festland (Lead-Agentur) Partner: Steinmetz Expo (Standbau), Faktor Vier (Web), I/O FX (3D-Animation).
Mandant
Walter Meier (Fertigungslösungen) AG
Nombre de visiteurs
EPHJ 2021: 12'000 / SPF 2021: k.A.
Messestand oder Produktionswerk? Walter Meier kombiniert beides: Das Eventkonzept «Future, unbottled», das für die EPHJ 2021 und das Swiss Production Forum 2021 (SPF) entwickelt wurde, lädt Messegäste ein, via Smartphone-Feature ein Designobjekt (Bottle Opener) zu gestalten – im Material ihrer Wahl und mit den eigenen Initialen. Den generierten QR Code können sie an einer Fertigungsmaschine der neuesten Generation einscannen und die Produktion live mitverfolgen, vom Einlegen des Rohlings bis zum Aushändigen des Produkts durch den Arm des kollaborativen Roboters. An der Bar kann man dann die Qualität des Bottle Openers unmittelbar testen, und zwar an einem der Swiss Drinks, die im Smartphone-Feature zur Wahl stehen und die exklusiv an «produzierende» Gäste überreicht werden.

Galerie

Plus de projets

4290_Olma2023_Banner_2400x1350px1 2024

Familie Zürchers Garten: Gastauftritt des Kantons Zürich an der Olma 2023

Best Expo Project
4291_Hauptbild-Camping-im-Shoppi-Tivoli-2023 2024

Camping im Shoppi Tivoli

Best Efficiency Project
21.04.2024: SV Wiler-Ersigen – Zug United 2024

Unihockey Superfinal 2024

Best Public Event