Swiss Pavillon Expo Dubai 2020

Kategorie
Best Brandworlds & Temporary Installations and Exhibitions
Jahr
2022
Impressionen
Auszeichnung
award_gold
1280-SchweizerPavillon.jpg

Agentur
Bellprat Partner AG; Expomobilia AG
Auftraggeber
Presence Switzerland
Anzahl Besucher
>1.000.000
Mit dem Pavillon ‘Reflections rollt die Schweiz ihren Besucherinnen und Besuchern an der Weltausstellung in Dubai den roten Teppich aus. Die rund 700 Quadratmeter original Schweizer Rot fallen umso mehr auf, spiegeln sie sich doch zusammen mit den wartenden Besucherinne n und Besuchern in der spektakulären Spiegelfassade des kubischen Gebäudes. Von der internationalen Presse wird der Pavillon ‘Reflections’ als einer der besten Foto-Points der Expo gelobt. Zusätzlich bringt die Schweiz ein einzigartiges Naturphänomen von den Bergen in die Wüste Dubais: Die Wanderung durch ein Nebelmeer. Im Pavilloninneren geht es durch ein echtes Nebelmeer hoch zum Alpenpanorama und von dort in die urbane Schweiz mit ihren nachhaltigen Innovationen. Der Schweizer Pavillon ‘Reflections’ wurde konzipiert von Bellprat Partner, OOS Architekten sowie Lorenz Eugster Landschaftsbau und gebaut vom Generalunternehmer Expomobilia.

Galerie

Mehr Pro­jek­te

4286_HUG-MEA-04 2024

Symbiotopia 

Best Brandworlds & Temporary Installations and Exhibitions
4271_TezenisSwimwearFestival_Auswahl_SocialLeaders_Xaver00029 2024

Tezenis Swimwear Festival

Best Efficiency Project
21.04.2024: SV Wiler-Ersigen – Zug United 2024

Unihockey Superfinal 2024

Best Public Event